5 Möglichkeiten, Dateien von einem Computer auf einen anderen zu übertragen

Wenn Sie einen neuen Computer kaufen, werden Sie die meisten Ihrer vorhandenen daten auf anderen pc übertragen wollen. Ob Sie alle Ihre Daten mitnehmen möchten oder nur das Wesentliche, es gibt schnelle und einfache Möglichkeiten, Dateien von einem Computer auf einen anderen zu übertragen.

Je nachdem, womit Sie arbeiten, sind einige Methoden besser als andere. Als Faustregel gilt, dass es schneller ist, jede Methode zu verwenden, die eine starke physische Verbindung verwendet (wie das Wechseln von Festplatten oder die Übertragung über LAN), als schnelle und einfache Lösungen (wie die Übertragung über Wi-Fi oder die Verwendung eines USB-Laufwerks).

1. Verwendung eines externen Speichermediums

5 Möglichkeiten, Dateien von einem Computer auf einen anderen zu übertragen, um Dateien zwischen den Festplatten von pcs zu übertragen.

Offensichtlich ist das die Art und Weise, wie die meisten Menschen es tun. Einen USB-Stick in einen Computer stecken, die Daten kopieren. Stecken Sie das gleiche Laufwerk in den anderen Computer, fügen Sie die Daten ein. Ganz einfach. Oder Sie können eine externe Festplatte verwenden, wenn Sie mehr Daten haben, als auf ein Flash-Laufwerk passen.

Wenn beide Computer über USB 3.0-Anschlüsse verfügen, sollten Sie in Erwägung ziehen, in einen der schnellsten Flash-Laufwerke zu investieren. Wenn Sie viele Daten zu bewegen haben, wird Geschwindigkeit wichtig!

5 der schnellsten und besten USB 3.0 Flash Drives

Welche sind die schnellsten USB 3.0-Sticks, die Sie kaufen können? Hier sind fünf der besten, die von $20 bis $200 reichen.

Es gibt einen schnelleren Weg. Überprüfen Sie, ob der Computer, auf den Sie Daten übertragen möchten, über einen eSATA-Anschluss oder einen freien SATA-Steckplatz verfügt. Wenn ja, trennen Sie die Festplatte vom ursprünglichen Computer und verbinden Sie sie einfach mit dem neuen Computer. Boom, es wird als ein weiteres Laufwerk auf dem Ziel-PC angezeigt. Sie können Daten über SATA übertragen, was schneller ist als USB.

2. Teilen über LAN oder Wi-Fi

Für Computer, die nahe beieinander liegen, gibt es zwei Möglichkeiten, Dateien und Ordner gemeinsam zu nutzen. Die erste besteht darin, ein lokales Netzwerk (LAN) einzurichten, damit Sie mit einem PC die Festplatten des anderen durchsuchen können. Die zweite ist die Verwendung von Software zur Übertragung von Dateien über Wi-Fi.

Freigeben eines Netzlaufwerks

Alle wichtigen Betriebssysteme verfügen über eine integrierte Option zum Einrichten eines Heimnetzwerks. Dadurch können sich Geräte auf dem gleichen Router (verbunden über Ethernet oder Wi-Fi) dauerhaft erkennen. Wenn Sie also Dateien zwischen Computern übertragen müssen, müssen Sie nicht jedes Mal eine neue Verbindung einrichten; sie ist immer eingeschaltet, solange beide Computer eingeschaltet sind.

Wir haben eine einfache Anleitung für Sie, um ein Heimnetzwerk zwischen Windows und Mac einzurichten. Der Prozess funktioniert auch mit Windows-to-Windows und Mac-to-Mac. Wenn Sie unter Linux arbeiten, hängt das Menüsystem von Ihrem Betriebssystem ab. Aber sobald Sie sich in den Netzwerkeinstellungen befinden, werden Sie feststellen, dass es ähnlich ist wie beim Einrichten eines Heimnetzwerks unter MacOS.

Einfaches Teilen von Dateien zwischen Windows 7, 8 und Mac OS X

Plattformübergreifendes File-Sharing klingt kompliziert, muss es aber nicht sein. Hier ist, wie man einen PC und einen Mac dazu bringt, Dateien miteinander zu teilen.

Teilen mit Software

Wenn sich beide Computer im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden, können Sie Dateien mit einer einfachen Software übertragen. Es ist der einfache Weg, ohne Einrichtung eines Heimnetzwerks zu teilen, und ideal für temporäre Netzwerke. Es gibt mehrere Anwendungen, um große Dateien sofort gemeinsam zu nutzen. Das Beste, unserer Meinung nach, ist Send Anywhere.

4 beste Apps für die sofortige Freigabe großer Dateien

Mit diesen Apps ist das Teilen großer Dateien mit jemandem in Sekundenbruchteilen das Einfachste, was Sie je gemacht haben.

Send Anywhere verfügt über eine App für Windows, Mac und Linux. Es hat sogar eine Web-App und eine Chrome-Erweiterung, so dass Sie es unter Chrome OS verwenden können. Send Anywhere funktioniert einfach, und es ist fantastisch, wie wenig Setup es benötigt.

Sie können es auch verwenden, um Dateien von einem Computer auf viele andere zu übertragen, oder auf Telefone und Tablets. Der Kicker? Es ist völlig kostenlos.

Herunterladen: Send Anywhere für Windows | macOS | Linux | Android | iOS (kostenlos)

Daten übertragen

3. Verwenden Sie ein Transferkabel

Für die Übertragung von Computer zu Computer gibt es einige grundlegende Kabel, auf die Sie sich verlassen können. Es ist schneller als die Verwendung von Laufwerken, da das Kopieren und Einfügen gleichzeitig von Computer zu Computer erfolgt. Wenn Sie externe Laufwerke verwenden, übertragen Sie grundsätzlich zwischen drei Laufwerken; Kabel reduzieren diese auf zwei Laufwerke.

Übertragen von Dateien zwischen zwei Windows-PCs über USB mit Belkin-Transferkabel

Von Windows zu Windows: Wenn Sie in erster Linie ein Windows-Benutzer sind und normalerweise mit anderen Windows-Computern arbeiten, besorgen Sie sich ein EasyTransfer-USB-Kabel, wie das Belkin F5U279. Es ermöglicht den Anschluss von zwei Windows-PCs über eine USB-zu-USB-Verbindung. Es wird schneller funktionieren, wenn Sie USB 3.0-Anschlüsse an beiden PCs verwenden.

Von Mac zu Mac: Apple hat seinen eigenen proprietären Port, Thunderbolt, mit dem Sie eine Daisy Chain erstellen und Dateien zwischen Macs übertragen können. Also